Männerrunde






_____________________________________

Bericht der aus der NWZ

Die Männerrunde geht Stuttgart 21 auf den Grund
________________________________________


Der Mössinger Bergrutsch
ein Bericht von Wolf Dieter Simon

Eine stattliche Anzahl von Männern waren an diesem lauen Frühsommerabend ins Gemeindehaus gekommen, um einen spannenden und informativen Multivisions-Vortrag über ein Jahrtausend-Ereignis zu erleben. Pfarrer Andreas Vix eröffnete den Abend und Wolf-Dieter Simon erläuterte kurz, wie er auf das Thema und den Referenten Armin Dieter aus Mössingen gestoßen ist. Anschließend setzte Dieter sein umfangreiches Equipment in Gang und beeindruckte sogleich durch Bilder, Videos und Tonuntermalungen. Der Naturfotograf und Buchautor faszinierte die Runde mit seinen lebendigen Schilderungen von den teilweise selbst erlebten Bergrutschen am Hirschkopf, Buberg und dem Farrenberg. 
 




-------------------------------------------------------

Die Männerrunde auf Besichtigungstour.

Das erste Treffen der Männerrunde im Juli 2014 führt die Gruppe nach Faurndau. 
Die Stadtführerin Frau Müller  informierte die Hattenhofer Buben ( wie sie die Männer nannte) mit viel Sachverstand und Humor über sie Sehenswürdigkeiten und über die kleinen verborgenen Dinge der Evang. Stiftskirche und der Kath. Kirche.



  _____________________________________
zurück zur Galerie